Zum Hauptinhalt springen

Nachhaltige Kaufentscheidung

Mit dem Bewusstsein und dem guten Gefühl, ein ­Werkzeug zu besitzen, das von der einen Generation zur nächsten ­weitergegeben werden kann.

Grafik als PDF hier runterladen.

1. KAUFENTSCHEIDUNG ENDANWENDER

2. ROHSTOFFGEWINNUNG

3. STAHLERZEUGUNG

4. SCHMIEDE

5. PRODUKTION

6A. MINDERWERTIGES PRODUKT

Minderwertige Kaufentscheidungen stoßen den Produktionsprozess durch kürzere Haltbarkeit erneut an.

6B. QUALITÄT EIN LEBEN LANG – ÜBER GENERATIONEN

Umweltbewusstsein fängt mit der nachhaltigen Kaufentscheidung des Endanwenders an. Wer ­Qualität kauft belastet die Umwelt deutlich weniger, da er i.d.R. den umwelt­belastenden ­­Prozess nur 1x anstößt.

Produkt-Konfigurator
Welches Produkt für welche Tätigkeit?
Unser Produkt-Konfigurator empfiehlt das passende Produkt nach Anforderung