FAQs

Wo werden HEUER Schraubstöcke hergestellt?

HEUER Schraubstöcke werden ausschließlich in Deutschland hergestellt. Nachdem Josef Heuer sein Schraubstock-Patent 1927 an die damalige Firma Brockhaus Söhne verkauft hatte, nahm man umgehend die Produktion in Plettenberg-Oesterau auf. An diesem Standort wird auch heute noch produziert, allerdings heißt das Unternehmen jetzt Brockhaus Heuer GmbH.

>>> Unternehmens-Historie

>>> Schraubstock-Historie

>>> Unternehmensfilm von 1947

>>> Unternehmensfilm aktuell

Aus welchem Material werden HEUER Schraubstöcke hergestellt?

HEUER Schraubstöcke werden aus C45 Stahl geschmiedet. Bei geschmiedetem Stahl ist das Materialgefüge im Vergleich zu anderen Materialien und Verfahren (z.B. Grauguss) sehr vorteilhaft ausgeprägt.

Geschmiedete Schraubstöcke haben in der Regel eine wesentlich schlankere Bauform und können trotzdem enorm hohe Spannkräfte aufnehmen.

Daher garantieren wir die Unzerbrechlichkeit des HEUER Schraubstocks!

Weitere Produktdetails finden Sie >> hier.

Welcher Schraubstock und welches Zubehör passen am besten zu meinem Anwendungsfall?

Schraubstöcke werden traditionell nach der Backenbreite unterschieden. Der HEUER Schraubstock ist mit 100, 120, 140, 160 und 180 mm Backenbreite erhältlich. Je größer die Backenbreite, desto größer ist auch die Spannweite (Öffnungsweite) und natürlich das Gewicht des Schraubstocks (4,5 bis 29 kg).

Je nach Anwendungsfall kann ein separat erhältlicher Zubehörartikel sinnvoll sein, wie z.B. der Drehteller oder magnetische Schonbacken aus Aluminium.

In unserem Produkt-Konfigurator können Sie Informationen zum Werkstück, den Tätigkeiten und den Platzverhältnissen eintragen und erhalten einen individuellen Produktvorschlag, der genau auf Ihre Bedürfnisse zuschnitten ist.

>> Zum Konfigurator

Wo kann ich HEUER Schraubstöcke und Zubehör kaufen?

Wir verkaufen unsere Produkte ausschließlich über den Werkzeugfachhandel.

Einige unserer Händler haben eigene Onlineshops oder nutzen Amazon als Vertriebskanal. Wenn Sie das Produkt im Laden vor Ort kaufen möchten, empfehlen wir Ihnen, die Verfügbarkeit vorab beim Händler anzufragen, da nicht jeder Händler alle Varianten des HEUER Schraubstocks und Zubehör auf Lager hat.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn wir Ihnen bei der Suche nach einem Händler behilflich sein können. >> Zum Kontaktformular

Wie lange ist die Garantie auf HEUER Schraubstöcke?

Die vom Gesetzgeber vorgeschriebene Gewährleistung beträgt 2 Jahre. Allerdings halten HEUER Schraubstöcke im Normalfall wesentlich länger und werden nicht selten an die nachfolgenden Generationen weiter vererbt.

HEUER Schraubstöcke sind aus Stahl geschmiedet und garantiert unzerbrechlich!

Über die Erfahrungen anderer Schraubstock-Nutzer finden Sie mehr in der Rubrik >> Kundenstimmen.

Sollte einmal etwas an Ihrem HEUER Schraubstock nicht optimal funktionieren, stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Kontaktieren Sie uns. >>>

Mein Schraubstock öffnet ruckartig / die Backen springen auf. Was kann ich tun?

Sollte sich der Schraubstock beim Öffnen ruckweise bewegen, so ist dieses in den meisten Fällen kein Fehler, sondern nur ein Warnsignal dafür, dass die Führung zu schwer geht. Die Gründe können folgende sein:

a) Der Schraubstock wurde beim Aufmontieren verspannt
b) Die Führung ist stark verschmutzt oder ohne Öl
c) Die Führung ist zu stramm eingestellt

Das Problem lässt sich im Normalfall schnell und einfach beheben.

In einem Video zeigen wir die nötigen Arbeitsschritte, damit der HEUER Schraubstock wieder einwandfrei läuft.

>> Zum Wartungsfilm

Passt aktuelles Zubehör zu den alten HEUER Schraubstöcken mit 90, 115, 135, 150 und 175mm Backenbreite?

Die Umstellung der Backenbreite am HEUER Schraubstock fand im Jahr 1996 statt:

90 wurde zu 100 mm

115 wurde zu 120 mm

135 wurde zu 140 mm

150 wurde zu 160 mm

175 wurde zu 180 mm

Hierbei haben wir darauf gedachtet, dass die Lochmaße im Fuß des Schraubstocks nicht verändert wurden, so dass also ein älterer HEUER Schraubstock auch mit aktuellem Zubehör z.B. Drehteller oder Höhenverstellung verwendet werden kann. Ebenso kann ein neuer Schraubstock auf einen älteren Drehteller montiert werden.

Zur Sicherheit empfehlen wir Ihnen, die Maße anhand des aktuellen Datenblatts abzugleichen.

Mit welcher Farbe ist der HEUER Schraubstock lackiert und kann man diese Farbe nachkaufen?

Unsere Produkte werden pulverbeschichtet. Diese Art der Beschichtung ist umweltfreundlich und strapazierfähig. Hiebei wird eine elektrostatische Pulverwolke erzeugt und zum Werkstück transportiert. Das Pulver haftet an und bildet auf dem Produkt eine geschlossene Lackschicht. Anschließend wird es bei knapp 200° eingebrannt.

Der Farbton "Hammerschlag Blau" ist speziell für Brockhaus Heuer gemischt. Wenn Sie Ihren alten Schraubstock nachlackieren möchten, empfehlen wir die Farbe "RAL 5009 Azurblau".

>>> Übersicht aller RAL-Farben

Ich habe einen HEUER Schraubstock geerbt. Woran erkenne ich, wann er produziert wurde?

In den meisten Fällen wurde das Produktionsjahr in die Gleitschiene eingeprägt. Aber auch die Form des Schraubstocks gibt Auskunft über den Produktionszeitraum.

Gerne können Sie uns ein Foto Ihres Schraubstocks zusenden und wir helfen Ihnen bei der Recherche!

>> Zur Kontaktseite

Im Baumarkt und beim Discounter gibt es deutlich günstigere Schraubstöcke zu kaufen. Wie kommt der Preisunterschied zustande?

Wir sind der Meinung, dass Werkzeug eine Anschaffung für viele Jahre oder sogar Jahrzehnte sein sollte. HEUER Schraubstöcke sind robust, sicher, zuverlässig, präzise, spannkräftig und sehr langlebig. Erst durch das Zusammenwirken aller Kriterien erhalten Sie ein perfektes Werkzeug.

Lesen Sie mehr auf der Seite >> Unser Qualitätsanspruch.

Es kommt nicht selten vor, dass ein HEUER Schraubstock mehrere Generationen überlebt und weiter vererbt wird. Erfahrungsberichte finden Sie auf unserer Seite >> Kundenstimmen.

Die Erfahrung mit billigem Werkzeug hat wahrscheinlich jeder schon einmal gemacht. Nicht ohne Grund gibt es den Spruch "Wer billig kauft, kauft zweimal!".

Mit einem Schraubstock aus Asien für 20-50 EUR kann man sicherlich auch etwas einspannen. Die Frage ist nur, wie lange man daran Freude hat und wie präzise das Ergebnis ist.

Der höhere Anschaffungspreis eines hochwertigen Markenprodukts "Made in Germany" hat sich dann schnell relativiert.

Hier gelangen Sie zum Schraubstock-Test der Zeitschrift "SELBST IST DER MANN".

Wie wird die optimale Arbeitshöhe am Schraubstock eingestellt?

Die Anpassung des Schraubstockes an die Körpergröße ist besonders wichtig, um folgenschwere Haltungsschäden zu verhindern. Bei einer Vielzahl von Arbeiten, die am Schraubstock durchgeführt werden, sorgt ein HEUER LIFT-Höhenverstellgerät außerdem für echte Arbeitserleichterung.

Der Schraubstock kann mühelos, sicher und stufenlos um bis zu 200 mm in der Höhe verstellt werden.
  
Eine Gasdruckfeder, die auf das jeweilige Schraubstockgewicht abgestimmt ist, macht den Schraubstock praktisch gewichtslos, sodass dieser sich nach dem Lösen des Klemmhebels mit geringem Kraftaufwand in die gewünschte Arbeitsposition bringen lässt. Zusätzlich ist der Schraubstock drehbar um 360° und kann in jeder Position mit dem Sicherheitsspannhebel fixiert werden.

Hier finden Sie eine Übersicht über die optimale Arbeitshöhe.

Warum gibt es Schraubstöcke mit auswechselbaren Backen und was ist der Vorteil von diesem Modell?

Ursprünglich gab es auswechselbare Backen nur für gegossene Schraubstöcke, da sich Grauguss nicht härten lässt. Beim stahlgeschmiedeten HEUER Schraubstock waren eigentlich keine auswechselbaren Backen erforderlich, da der geschmiedete Stahl problemlos gehärtet werden konnte. Trotzdem nahm Firma Brockhaus im Jahr 1979 die Produktion des HEUER Schraubstocks mit auswechselbaren Backen auf.

Diese oberflächengehärteten Backen haben eine geriffelte und eine glatte Seite. Sie sind wend- und austauschbar. Die Gewinde sind in den Wechselbacken eingebracht. Damit wird bei einer eventuellen Beschädigung der Spannbacken nicht der wertvolle Schraubstock selbst unbrauchbar. 

Wenn am Schraubstock oft gesägt, geschweißt oder mit der Flex gearbeitet wird, empfiehlt es sich, bei der Anschaffung des Schraubstocks den kleinen Aufpreis für das Sondermodell zu investieren.
 
Der Schraubstock mit auswechselbaren Backen ist in seiner Grundkonstruktion gegenüber der Normalausführung unverändert. Hier finden Sie das Datenblatt des HEUER Schraubstocks mit Wechselbacken.